Einmal die Woche um die Welt

Die Abende werden länger und die Temperaturen steigen allmählich. Damit wächst auch die Lust auf Urlaub. Einfach mal weg fahren, was anderes sehen, ausspannen und an gar nichts denken. Das wünschen sich nicht nur die Eltern im Homeschooling oder die Kids, sondern auch viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die zunehmend frustrierter werden, da sie oftmals fast nur noch im Homeoffice arbeiten und so die sozialen Kontakte auf der Arbeit verlieren. Auch im privaten Bereich sieht es nicht besser aus: ein Lockdown nach dem anderen, Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen. Der Ausgleich zum stressigen Alltag fällt somit auch hier so gut wie ins Wasser.

Aber das muss nicht sein. Es ist an der Zeit, umzudenken und aus der aktuellen Situation das bestmögliche herauszuziehen. Veranstaltet als Familie oder mit maximal einem weiteren Haushalt jede Woche eine Mottoparty, bei der sich alles um ein bestimmtes Urlaubsland dreht. So habt ihr gemeinsam die ganze Woche etwas, worauf ihr Euch freuen könnt.

Im Internet warten unzählige Destinationen darauf, entdeckt zu werden. Das müssen keine langweiligen Landschafts-Dokus sein – mittlerweile gibt es viele tolle Reiseblogs und Reportagen, die einem das Urlaubsland authentisch und unterhaltsam näher bringen. Wer weiß etwas über Slowenien? Und wo genau liegen eigentlich die Azoren? Was kann man auf Madagaskar erleben? Und was hat es mit den schwimmenden Schweinen auf den Bahamas auf sich? Wie funktioniert eigentlich ein Kreuzfahrtschiff und wie arbeitet es sich im Flieger, hoch über den Wolken?

Diese und viele weitere spannende Fragen werden beantwortet und noch viel mehr: Länderpartys machen Lust aufs Reisen. Gerade jetzt haben wir viel Zeit, uns Gedanken über das Leben „nach“ Corona zu machen. Dazu zählt auch, sich zu überlegen, wohin die nächste Reise führen soll. Action-Urlaub oder Relaxen am Strand? Etwas Neues ausprobieren oder lieber ausspannen und ein Buch lesen? Europa oder Fernreise? All diese Dinge können mit entsprechenden authentischen Berichten geklärt werden.

Wichtig ist, dass eine solche Party gut organisiert sein muss. Dazu zählt lecker Fingerfood mit typischen Spezialitäten Eurer gewählten Destination, beispielsweise ein Herr im Pilotenkostüm, der die kleine Willkommensrede schwingt und jede Menge Urlaubsfeeling durch angepasste Dekoration in den Länderfarben. Weiß-Blau katapultiert Euch direkt nach Griechenland. Bei leckerem Gyros und Ouzo kommt man schnell in den Lässigkeits-Modus der Griechen. Gepaart mit griechischer Volksmusik ist man mitten drin im Urlaubsfeeling.

Jamaika lässt Dich mit Reggae, Coolness und Zigarren den Alltag schnell vergessen und abtauchen in eine Welt, die ihresgleichen sucht. Lass die Sorgen fallen und gebe Dich nur dem Moment hin. Bella Italia besticht mit kulinarischen Highlight ohne Ende. Ob Spaghetti, Lasagne, Pizza oder fantastisches Tiramisu – die Italiener können es einfach. In den Farben Rot, Grün und Weiß verwandelt sich jedes Wohnzimmer und jeder Garten in den perfekten Ort zum Entspannen.

Wir könnten ewig so weiter erzählen, aber wir möchten Euch natürlich nicht alle Ideen vorweg nehmen. Aber einen Hinweis haben wir noch: im Fasching Shop findet ihr neben tollen Verkleidungen auch viele Artikel, die sich perfekt für die Reise durch die verschiedenen Länder eignen. Neben Aloha-Ketten in verschiedenen Länderfarbe warten dort auch Pappteller, Tischdeko und Girlanden darauf, entdeckt zu werden.

Zaubert Euch aus Eurem Alltag weg und geht gemeinsam die Welt erkunden. Wir sind sicher, es gibt unzählige Orte, die es zu entdecken gibt und die dem ein oder anderen auf Grund ihrer Schönheit und Besonderheit den Mund offen stehen lassen. Genau das ist die Leidenschaft fürs Reisen und die Kunst, sich treiben zu lassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.