Flugzeug vs. Zug

Warum fliegen cooler ist als Bahn-Fahren!?!

Jaa jaa, wir wissen schon, die Umwelt…und ja, man soll es nicht übertreiben mit dem Fliegen!
Leider haben wir keine so tolle Segelyacht wie Greta Thunberg, die demnächst damit klimaneutral ihre Reise nach Amerika antreten wird. Und Bahnfahren müssen Berufspendler ohnehin täglich. Für den Urlaub darf es dann aber auch mal das Flugzeug sein.
Eins steht fest: das Pilotenkostüm ist auf jeden Fall schon mal sexier als die Berufskleidung der Bahnhmitarbeiter. Während bei manchen Airlines für die Stewardess sogar das Make-Up und die Frisur vorgegeben wird, gibt es bei der Bahn neben der Kleidung an sich fast keine Regeln zu beachten.
Zug fahren ist toll, gerade wenn man durch schöne Landschaften fährt. Während die Bahn aber immer wieder mit ihrem schlechten Image und den Verspätungen zu kämpfen hat, erleben Reiselustige am Flughafen ebenfalls viele Streiks und Ausfälle.
Das große Aber ist allerdings, dass die meist durch einen atemberaubenden Blick über den Wolken belohnt werden. Ein Flug im Sonnenuntergang verbreitet Urlaubsfeeling und Entspannung. An Bord gibt es je nach Airline und Strecke einen Bordcomputer, auf dem man Filme schauen kann sowie in regelmäßigen Abständen die Möglichkeit, ein Getränk oder einen Snack zu erwerben.
Zudem ist die Ausbildung zum Pilot wahnsinnig spannend und die Stewardess hat einen aufregenden Job über den Wolken. Man kommt rum auf der Welt und als Gast zu den einsamsten Stränden und Orten der Erde.
Außerdem! Hat sich an Karneval schon mal jemand als Bahn-Mitarbeiter verkleidet? Eher sehen wir ein cooles Kampfjet Pilot– Kostüm oder Pilotinnen Kostüm. Das soll allerdings nicht gegen die Mitarbeiter der deutschen Bahn gehen. Wenn es von denen ein Kostüm gäbe, würden wir das auch anziehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.